Autohaus Ramsperger - Freie Kfz-Werkstatt in Laiz
Autohaus Ramsperger - Ihr Spezialist für Service, Neuwagen, Gebrauchtwagen, Autogas

Firmengeschichte Autohaus Ramsperger

Das Autohaus Ramsperger ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit Tradition im Kfz-Handwerk und Handel.

Bereits in der 4. Generation reparieren und verkaufen wir Automobile.

Technisch auf dem neusten Stand und gerne auch einen Schritt voraus, ist die Zufriedenheit unserer Stamm- und Neukunden unser oberstes Ziel.

Freundlich, fachmännisch und fair - das ist Autohaus Ramsperger.

Historische Darstellung Autohaus Ramsperger

1930er Jahre

Hermann Ramsperger (1. Generation) gründet in Sigmaringen einen Fahrzeughandel mit Reparaturservice aller Art.

Mangels Erweiterungsmöglichkeiten gibt er das Geschäft in Sigmaringen auf.

Historische Darstellung Logo Autohaus Ramsperger

1960er Jahre

Norbert Ramsperger (2. Generation) gründet in Jungnau bei Sigmaringen eine Kfz-Werkstatt mit Tankstellenbetrieb.

Er ist autorisierter Vertragshändler für BMW und Fiat.

1980er Jahre

Mitte der 1980er Jahre setzt Peter Ramsperger (3. Generation) die Tradition des Großvaters fort.

Er macht Sigmaringen zum Firmenstandort und gründet dort eine freie Kfz-Werkstatt.

1990er Jahre

Umzug des Betriebes nach Sigmaringen-Laiz. Peter Ramsperger wird autorisierter Vertragshändler der Marken Alfa-Romeo und Fiat.

Dennis Ramsperger steigt in das Unternehmen ein.

Der Betrieb wird um eine Ausstellungshalle erweitert.




2005

Im Alter von 20 Jahren gehört Dennis Ramsperger (4. Generation) zu den jüngsten Kfz-Meistern Deutschlands.

Er übernimmt weitere Aufgaben im elterlichen Betrieb.

Im selben Jahr wird der Betrieb um den Abschlepp- und Pannendienst erweitert.

2006

Peter Ramsperger erkennt den Trend der Zeit und erweitert sein Geschäft um Autogas.

Er beginnt mit dem Umrüsten von Kraftfahrzeugen auf Autogas und betreibt eine Autogas-Tankstelle auf dem Firmengelände.

2007

Als inzwischen unabhängiger Fahrzeughändler bietet das Autohaus Ramsperger seinen Kunden PKW-Marken aller Hersteller, neu oder gebraucht.

2008

Peter und Dennis Ramsperger gründen die Autohaus Ramsperger GmbH und legen somit den Grundstein für den Familienbetrieb in der 4. Generation.

2010

Weitere Lagerkapazitäten werden gebaut und somit die Einlagerung von Reifen als neue Dienstleistung in das Leitungsspektrum aufgenommen.

Frühjahr 2011

Das Unternehmen wird um einen Garagenpark mit 27 Mietgaragen erweitert.

Zusätzlich wird eine 36 kW Photovoltaikanlage installiert.

August 2011

Dennis Ramsperger übernimmt die Führung der GmbH.

Die Übergabe des Unternehmens an die 4. Generation ist vollzogen.

Juli 2013

Um die Hoffläche zu erweitern wurde eine Stützmauer gebaut. Die Hoffläche wurde dadurch um ca. 300 m² vergrößert.

Dezember 2015

Erweiterungsbau des Reifenlagers zur Einlagerung der Reifen unserer Kunden.

Die Lagerkapazität wurde durch den Erweiterungsbau verdoppelt auf jetzt ca. 160 Reifenplätze.